Babybauch Update- das Letzte

Grade habe ich, mal wieder mit Verzögerung das vorletzte Babybauch Update im Blog online muss ich mich schon sputen und das letzte in dieser Reihe online bringen.

 

MiMiMi

Der Kopf von little B liegt tief im Becken. Mir tut alles weh. Alles ist weich und beweglich und knackt bei jeder Bewegung.

Wir nähren uns dem Ende und ich mag langsam nicht mehr. Passt also eigentlich. Gegen die Schmerzen hilft abstruser weise Bewegung. Yoga und Tanzen tun mir gut. Leider hab ich oft viel zu wenig Zeit dafür.

Mein Horror sind außerdem die Nächte. Alle 2 Stunden stehe ich auf zum Pipi machen und trinken. Puh, erholsam ist das auf jedenfall nicht!

 

Geburtshaus- Ready? Go!

3 Tage vor 37+0 habe ich wieder Vorsorge im Geburtshaus. Ich bekomme die Nummern für die Rufbereitschaft und die Rechnung.

Wusstet ihr, dass die meisten Krankenkassen ein freies Budget für Schwangere haben? Bei unserer sind das 200,- Euro, diese haben wir für die Rufbereitschaft genutzt. So ist zumindest ein Teil der Kosten gedeckt. Und zur Geburt wünschen wir uns dann auch Geld um den Rest aus zu gleichen. Die Ausrede Geburt im Geburtshaus ist zu teuer zählt also nicht, finde ich.

Exakt an 37+0 überweise ich die Rufbereitschaftspauschale. Nun kann es los gehen. Also zumindest theoretisch. Die größte Hürde haben wir  genommen und endlich die Zeit erreicht wo wir im Geburtshaus entbinden können. Mir fällt ein Stein vom Herzen.

Geburtsvorbereitung

Wir starten den kleinen Rausschmiss. Bewegung, Putzen, Nestbau ausleben. Nichts mit Schonen oder Füße hoch.

Außerdem gibts Himbeerblättertee, Heublumensitzbad, Akkupunktur, Dammmassage und Globuli. Ich glaube ich mache Geburtsvorbereitend alles was der Markt so zu bieten hat. Aber beim kleinen Bären trug es damals Früchte und ich bin zum Beispiel ohne Verletzungen durch die Geburt gekommmen. Und das trotz 36cm Dickkopf. Also setze ich diesmal wieder drauf.

Und dann bleibt uns nur zu warten. Letzter Befund: keine Wehen, Muttermund weich aber sakral, Gebärmutterhals noch vorhanden.

Akkupunktur für die Geburt

 

 

Könnte Sie auch interessieren:

~Babybauch Update 31.-36. Woche

~Babybauch Update mit E Book – bis zur 31. Woche

~Bericht über das Geburtshaus